Successful “Go-Live”
HeimNewsDas Gesundheitswesen verändern: Atupri verkündet erfolgreiches Go-Live

Das Gesundheitswesen verändern: Atupri verkündet erfolgreiches „Go-Live“

Optimale Zusammenarbeit zwischen Atupri, Sumex, BSI und Swisscom

Atupri, ein digital führendes Unternehmen im Bereich der Krankenversicherungen, freut sich, den erfolgreichen Go-Live ihrer neuen Systemlandschaft kurz nach der strategischen Allianz mit dem Zusammenschluss der ATUSANA bekannt geben zur dürfen. Die enge Zusammenarbeit der internen Spezialisten mit Sumex, BSI und Swisscom hat zu einer optimalen Integration geführt und ermöglicht eine effiziente und automatisierte Arbeitsweise.

Von Anfang an wurde eine sehr hohe Automatisierung angestrebt, um die Prozesse zu optimieren und die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern. Die Integration der Sumex Siddhartha Lösung erfolgte nahtlos und ermöglicht datenbasierte Entscheidungen und Forecasting, einfaches Reporting sowie eine vollintegrierte Lösung inklusive Versand und Druckoutput.

 

Der Go-Live erfolgte erfolgreich und bereits ist eine sechsstellige Anzahl an Dokumenten und Rechnungen erfolgreich importiert und verarbeitet worden. Seit Pfingsten arbeiten die Mitarbeitenden von Atupri nun mit der neuen Systemlandschaft.

Wir sind äusserst zufrieden mit dem reibungslosen Übergang zur neuen Lösung und möchten dem gesamten Team für die hervorragende Arbeit in den letzten beiden Jahren dieses Projekts danken, insbesondere in den letzten Monaten und Wochen! 

Roger-Noël Beck

Leiter Digitalisierung und Operations Atupri Gesundheitsversicherung

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dem ZA-Team, dem Schulungsteam, unseren Partnern und Lieferanten für ihren aussergewöhnlichen Einsatz in den letzten Monaten, Wochen und Tagen bedanken. Der Einsatz aller Beteiligten, nicht nur im Programm, sondern auch bei der Bewältigung von Belegrückständen und Pendenzen sowie der Teilnahme an Schulungen seitens unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den SC und LC, ist einfach grossartig.

Christof Zürcher

Vorsitzender der Geschäftsleitung Atupri Gesundheitsversicherung

Nun beginnt die Phase der Stabilisierung und der Lieferung weiterer Funktionalitäten. Und es geht weiter: Nach einem erfolgreichen Go-Live können wir mit viel Elan und Zuversicht den Ausbau der Zielarchitektur ZA20xx vorantreiben, indem wir uns den Etappen 3 und 4 widmen. Dadurch streben wir den nächsten Schritt in der Kostenreduktion an.

Felix Musterle

General Manager Sumex AG

Über Atupri

Atupri ist ein national tätiger Gesundheitsversicherer und zählt rund 180‘000 Versicherte. Atupri bietet individuelle und flexible Lösungen in den Bereichen Kranken- und Unfallversicherung für Private an. Kundinnen und Kunden profitieren neben dem klassischen Kundenportal und der App von einer Reihe weiterer, innovativer Dienstleistungen. Dazu gehören die Bezahlung mit Kryptowährungen, ein Tarmed-Rechnungsübersetzer sowie der Zugang zu digitalen Events, basierend auf einem breiten Gesundheitsverständnis im Bereich physischer Aktivität, Ernährung und mentaler Fitness. Am Hauptsitz in Bern und in den regionalen Service- und Leistungscentern in Freiburg, Lausanne, Luzern und Zürich beschäftigt Atupri rund 250 Mitarbeitende. Das Prämienvolumen beträgt rund 800 Mio. Franken.